Zeltdach Kosten: Finden Sie das für Sie beste Angebot

  • Anfrage beschreiben
  • Angebote erhalten
  • Favoriten auswählen
Wo suchen Sie einen Dachdecker?
ekomi-seal
Kundenbewertung 4.6/5
Letzte Anfrage vor 1 Minute
Bereits 151 Anfragen heute
  • kostenlos und unverbindlich
  • Zeit & Geld sparen
  • wir kennen 26.489 Dachdecker

Zeltdach Kosten: Nicht ganz günstig

Ähnlich wie beim verwandten Walmdach, sollten Sie auch beim Zeltdach mit 80 bis 100 Euro pro m² rechnen. Die genauen Kosten bemessen sich – wie auch bei allen anderen Dachformen – nach Fläche und Aufbau des Dachs und natürlich auch nach der Dachdeckung. Als Dachdämmung wird beim Zeltdach für gewöhnlich eine Aufsparrendämmung verwendet, da die Konstruktion zur Komplexität neigt und sich störend bei der Dämmung auswirkt. Leider hat das auch seinen Preis: Rechnen Sie für die Zeltdachdämmung mit 150 bis 200 Euro pro m².

Zeltdach-Kosten
Auch Solarmodule sind an passender Stelle möglich, soforn die Neigung ausreichend ist.

Dachneigung beim Zeltdach

Nicht jede Dacheindeckung eignet sich uneingeschränkt für jeden Neigungswinkel. Generell können die gängigen Eindeckungen wie Dachziegel, Natursteinziegel, Schiefer oder Blech verwendet werden, sofern die Mindestneigung 15 bis 20 Grad beträgt. Die Dacheindeckung an den Gratsparren muss dabei passend zugeschnitten werden. Mehr zum Aufbau erfahren Sie in unserem Ratgeberbeitrag zum Zeltdach. Ihr kompetenter Dachdecker-Profi berät Sie gerne zur idealen Dachdeckung fürs Zeltdach. Das Dach neu zu decken kostet je nach Material zwischen 15 und 100 Euro pro m². Sie können daher Kosten einsparen, wenn Sie auf eine günstigere Eindeckung zurückgreifen.

Jetzt einen Dachdecker in Ihrer Nähe finden

Angebote einholen, Preisvergleich machen

Insgesamt sind Zeltdächer sehr aufwändig konstruiert. Das verschafft ihnen ihre exklusive Optik, aber auch einen oftmals ziemlich exklusiven Preis. Im Vergleich zu den meisten anderen Dachformen sind Zeltdächer meistens teurer. Lediglich das Walmdach, welches sich lediglich im vorhandenen Dachfirst unterscheidet, kostet ähnlich viel wie das Zeltdach.

Es lohnt sich daher, vorab einen individuellen Preisvergleich anzustellen. Verwenden Sie dafür unser Portal, können Sie kostenlos und unverbindlich Angebote von Dachdeckern aus Ihrer Umgebung erhalten. Geben Sie dazu einfach Ihren Ort oder Ihre Postleitzahl in das Suchfeld, beschreiben Sie Ihren Wunsch und wir erledigen den Rest. Schon in Kürze erhalten Sie passende Angebote auf Ihre Anfrage.

Weitere Preisvergleiche rund um das Thema Dachdecker

Krueppelwalmdach-Kosten-Aufmacher

Krüppelwalmdach Kosten

Das Krüppelwalmdach gehört zu den kostspieligeren Dachformen. Wie hoch Ihr Budget ausfallen sollte, erfahren Sie hier.

Photovoltaik-Kosten-Aufmacher

Photovoltaik Kosten

Die Kosten für eine Photovoltaikanlage sind mittlerweile stark gesunken. Sehen Sie hier alles zur Preisentwicklung.

Spitzgaube-Kosten-Aufmacher

Spitzgaube Kosten

Die Spitzgaube sieht besonders aus und kann relativ günstig ausfallen. Welche Kosten auf Sie zukommen, sehen Sie hier.