>Hilfe bei der Dachreparatur?
Dachreparatur
© arenacreative - istockphoto.com

Dächer sind im Alltag harten Belastungen ausgesetzt und nehmen vor allem durch die Witterung, aber auch durch normale Verschleißerscheinungen Schaden. Sowohl langfristige Phänomene wie die Anlagerung von Moos oder Verschmutzungen als auch kurzfristige Wetterereignisse wie Stürme können einen Dachschaden verursachen. Beschädigte Dächer müssen im Rahmen von Dachreparaturen zwangsläufig wieder in Ordnung gebracht werden, um Passanten vor herabstürzenden Dachpfannen zu schützen, die Bausubstanz vor dem Eindringen von Feuchtigkeit und damit Schimmel zu bewahren und um den Wohnkomfort im Gebäude zu erhalten.

Darum vom Profi das Dach reparieren lassen

Reparatur Dachschaden
© Trigem777 - istockphoto.com

Da die Arbeiten auf dem Dach gefährlich und anstrengend sind und Fehler gravierende Folgen haben können, sollten Sie Dachreparaturen in jedem Falle einem ausgebildeten Dachdecker überlassen.

In vielen Fällen kann der Dachschaden von einem Dachdecker recht schnell behoben werden. Dazu zählen beispielsweise kleinere Schäden im Bereich der Abdichtung oder defekte Stellen am Übergangsbereich vom Dach zum Fenster oder vom Dach zum Schornstein. Auch Schäden an der Dachdämmung in der Unterkonstruktion können im Rahmen von Dachreparaturen in der Regel schnell behoben werden.

Wenn es sich um ein Dach mit einer Abdichtung aus Teerpappe oder ähnlichen Stoffen handelt, wird meist Bitumen zur Reparatur kleinerer Fehlstellen eingesetzt. Bei Bitumen handelt es sich um eine teerartige Masse, die wasserundurchlässig und daher prädestiniert für den Einsatz als Dachabdichtung ist. Wenn die Dachabdichtung über einen langen Zeitraum Schäden aufweist, dringt Wasser ins Innere, sodass auch eine Dachreparatur nicht mehr hilft.

Dachreparatur vorbeugen

Um Schäden am Dach vorzubeugen bzw. es gar nicht erst zu einer Reparatur kommen zu lassen, sondern im Rahmen einer Dachsanierung vorbeugen. Auf diese Weise können Sie auch die Lebensdauer des Dachs erhöhen und den Wert der Immobilie steigern. Bevor Sie sich jedoch selbst an den gefährlichen und technisch anspruchsvollen Arbeiten versuchen, sollten Sie in jedem Fall einen Fachmann beauftragen.

Diesen Fachmann finden Sie mit nur drei Klicks: Sie stellen eine kostenlose Anfrage und sondieren die unverbindlichen Angebote von Dachdeckern aus Ihrer Region. Jetzt testen!

 

Professionelle Dachwartung – Schäden beseitigen, vorsorgen, Lebensdauer erhöhen

Zu einer professionellen Dachwartung zählen mehrere Arbeitsschritte. Der Dachdecker begutachtet u. a. den Dachzustand, prüft die Fenster und reinigt die Regenrinnen. Für die Kosten gilt: Pflegen ist günstiger als reparieren.


Lassen Sie Ihr Dach vom Profi reparieren. Holen Sie gleich hier 3 Angebote von Dachdeckern aus Ihrer Region ein!



Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4.50 - sehr gut
6 Abstimmungen