Flachdach Kosten: Finden Sie das für Sie beste Angebot

  • Anfrage beschreiben
  • Angebote erhalten
  • Favoriten auswählen
Wo suchen Sie einen Dachdecker?
ekomi-seal
Kundenbewertung 4.5/5
Letzte Anfrage vor 12 Minuten
Bereits 406 Anfragen heute
  • kostenlos und unverbindlich
  • Zeit & Geld sparen
  • wir kennen 26.489 Dachdecker

Flachdach: Kosten überschaubar

Die Grundkosten für die Dachkonstruktion eines Flachdachs sind mit ca. 40 € pro Quadratmeter verhältnismäßig günstig. Zum Vergleich: ein Satteldach kostet in der Regel 20 € pro Quadratmeter mehr. Wie unser Dachformen Preisvergleich zeigt, ist ein Flachdach damit die günstigste Dachform. Zumindest dann, wenn es nicht betretbar sein soll. Eine tragende Flachdachkonstruktion aus Beton kostet deutlich mehr und verursacht Kosten zwischen 80 und 150 Euro pro m².

Eine professionelle Dichtung ist bei einem Flachdach jedoch besonders wichtig, damit kurzzeitig stehendes Wasser vor dem Abfließen nicht eindringen kann. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie beispielsweise mit flüssigem Kunststoff, mit Kautschukfolie oder auch mit Bitumenbahnen. Gerade letzteres gehört zu den am häufigsten verwendeten Abdichtungssystemen fürs Dach.

Rechnen Sie hierbei mit Materialkosten von 3 bis 15 Euro pro m², für weiteres Abdichtungsmaterial 10 bis 20 Euro pro m²  und Arbeitskosten von ca. 20 € pro m². Weitere Kosten und Alternativen zeigt Ihnen unser Preisvergleich zu den Flachdachabdichtung Kosten auf. Für die Dämmung, die bei bewohnten Immobilien vorhanden sein muss, sollten Sie ca. 50 € pro m² einplanen.

Insgesamt kann ein Flachdach 20.000 € und mehr kosten.

Flachdach-Kosten

Wie viel Kosten die Fenster für das Flachdach?

Bei einem Flachdach sind normale Dachfenster nicht erforderlich, hierfür gibt es moderne Flachdachfenster und Tageslichtsysteme, mit denen sich der Lichteinfall häufig wunderbar per Fernbedienung regeln lässt. Die Kosten bewegen sich hierbei zwischen 500 und 2.000 Euro, wobei Sie für elektrisch öffnende Fenster min. 1.000 € einplanen müssen.

Wie teuer ist die Flachdach Montage?

Beim Bau ist wichtig, dass Flachdächer sehr präzise und professionell konstruiert werden, denn schon kleinste Fehler können später Probleme wie z. B. undichte Stellen im Dach hervorrufen. Daher ist die Montage vergleichsweise teuer. Am wichtigsten dabei ist ein guter, zuverlässiger Wasserablauf, denn stehendes Wasser verursacht auf lange Sicht irreparable Schäden am Flachdach, die auch den Wohnraum betreffen können. Setzen Sie daher auch auf eine gute Entwässerung. Rechnen Sie hierbei mit Kosten von ca. 50 € pro Quadratmeter.

Häufige Wartungen

Doch nicht nur die Montage ist arbeitsintensiv, man muss sich beim Kauf eines solchen Daches auch darüber im Klaren sein, dass Flachdächer relativ wartungsintensiv sind und mehr Pflege benötigen als andere Dachformen. Alle fünf bis zehn Jahre muss man sich auf laufende Kosten für kleine oder auch größere Reparaturen einstellen. Zudem empfehlen wir, das Flachdach regelmäßig von einem professionellen Dachdecker prüfen und ggf. warten zu lassen. Eine neue Abdeckung bzw. eine Flachdach-Sanierung sollte spätestens alle zehn Jahre erfolgen.

Jetzt einen Dachdecker in Ihrer Nähe finden

Für wen lohnt sich das Flachdach?

Grundsätzlich sind Flachdächer eine Dachform, die – sofern sie professionell konstruiert ist und die Flachdachrichtlinien einhält – vielseitige Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten bietet. So lässt sich das Dach hervorragend mit einer Dachbegrünung ausstatten und kann als Sonnenterrasse oder Dachgarten verwendet werden. Darüber hinaus profitiert auch die darunter befindliche Etage, denn ohne Dachschrägen gibt es auch keine engen Deckenbereiche.

Man kann es sich wirklich schön machen, unterm Flachdach und auch auf dem Flachdach. Wenn Sie bereit sind, relativ hohe Kosten beim Aufbau, für die Dachpflege und auch für vergleichsweise häufige Wartungen hinzunehmen, empfehlen wir die Investition in ein schönes Flachdach-Leben. In diesem Zusammenhang lohnt sich ein individueller Preisvergleich. Auf unserem Portal erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Angebote für Ihr neues Flachdach. Tippen Sie dazu einfach Ihren Ort oder Ihre Postleitzahl in das Suchfeld ein und beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen. Schon bald melden sich bei Ihnen Dachdecker aus Ihrer Nähe mit passenden Angeboten zu Ihrer Anfrage, die Sie direkt miteinander vergleichen können.

Weitere Preisvergleiche rund um das Thema Dachdecker

Dachbegruenung-Kosten-Aufmacher

Dachbegrünung Kosten

Drainage, Bepflanzung und Co.: Wir zeigen, was eine intensive und extensive Dachbegrünung an Kosten mit sich bringt.